BÜRGERNAH,                            KOMPETENT,                                UNABHÄNGIG.           

                           

Einbrüche im Siedlungsgebiet



Die Links zum anklicken:

www.k-einbruch.de/      www.polizei-beratung.de/startseite-und-aktionen/
                                             www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/3836407



Einbruchschutz

Am Freitag den 28.April 2017 fand in der Gaststätte des TSV Falkenheim die Mitgliederversammlung der Siedlervereinigung Worzeldorfer Str. statt. Im Gastbeitrag berichten Mitarbeiter der Polizeiinspektion Süd über die aktuelle Situation im Siedlungsgebiet und zeigen Möglichkeiten der Vorbeugung gegen Einbrüche auf.

Die Polizeiinspektion kennt die Zahlen und wird darüber berichten. Weiterhin wird sie ihre Arbeitweise darstellen.

 

In letzter Zeit wird vermehrt in unserem Stadtteil eingebrochen. Die Häuser werden ausgespäht, nachts wird dann eingebrochen. In der Kettelersiedlung sind uns persönlich mehrere Einbrüche bekannt. Die Einbrecher stahlen Schmuck und auch Autos, deren Schlüssel sie aus dem Haus mitnahmen. Bei einigen war die Haustüre nicht abgeschlossen, sondern nur das Schloss ein- geschnappt, andere waren in Urlaub. Die Polizei hat die vermehrten Aktivitäten in unseren Siedlungen bestätigt, ohne bisher  genaue Angaben zu machen.

Seien Sie vorsichtig und beobachten Sie Ihre Umgebung. Bitte melden Sie verdächtige Beobachtungen an die Polizeiinspektion Süd (Tel. 9482-0).

 

Ihr Bürgervereinsteam


Einbrecher kommen in Häuser




Die größte Schwachstelle ist meistens die Terrassentüre!

Der beste Schutz ist der mechanisch Schutz.